DE EN
+49 30 3997-89789 info@consulting4drive.com

Implementierung New Generation Mobile Online Services

Die Herausforderung

Ein Automobilhersteller erweitert das bestehende Angebot an Mobilen Online Diensten um eine neue Generation. Hierfür ist sowohl der Live-Betrieb als auch der Support mit einer neuen Backend-Struktur sicherzustellen, um ein nutzerzentriertes Informationsmanagement zwischen Hersteller und Support zu schaffen.

Die Lösung

Begleitung der Entwicklung einer Betriebs- und Supportstruktur für die neue Generation der Mobilen Online Dienste erfolgt unter Anwendung diverser klassischer und agiler Projektmanagementmethoden.

Das Projekt

Implementierung New Generation Mobile Online Services

Unsere Leistungen

  • Begleitung der Transformation
  • Konzeptionierung und AUfbau von Prozessen
  • Synchronisation der neuen Prozesse mit bestehenden Strukturen und Organisationen

Inhaltlicher Fokus

Entwicklung eines Benchmarks für den Betrieb und Support von digitalen Produkten.

Anzahl der Entwicklungspartner

5

Anzahl der Projektmitglieder

Ca. 30

Anzahl der Entwicklungsstandorte

2

Teamgröße consulting4drive

4 Berater

Bei diesen Projekten haben wir bereits viel bewegt

consulting4drive anhand konkreter Beispiele.

Ein Automobildienstleister wandte sich mit der Idee an consulting4drive, ADAS-Fahrzeuge dazu zu nutzen, die Sicherheit von Zahlungen zu erhöhen.
Ein Automobilhersteller erweitert das bestehende Angebot an Mobilen Online Diensten um eine neue Generation.
Ein Automobilzulieferer möchte die Einführung von Bordnetzkomponenten für die sicherheitstechnischen Anforderungen des hochautomatisierten Fahrens validieren.
Ein Konsortium von Siemens, IAV, HHV und der Stadt Hamburg möchte für die Hafencity flexible ÖPNV- Konzepte mit autonomen Shuttlebussen pilotieren.